fbpx
Urlaub und Ferien auf Aruba

12 Sehenswürdigkeiten in Aruba, die Ihren Urlaub bereichern werden 

Aruba ist die kleinste der drei ABC-Inseln. Das heißt allerdings nicht, dass Sie keinen abwechslungsreichen Urlaub auf dieser wunderschönen Insel haben können. Denn neben dem blütenweißen Strand und dem türkisblauen Meer hat Aruba viele Sehenswürdigkeiten. Erforschen Sie gesunkene Schiffe und Flugzeuge, entspannen Sie in einem natürlichen Pool oder lassen Sie sich von der farbenfrohen Hauptstadt Oranjestad verzaubern. Wir haben die zwölf schönsten Sehenswürdigkeiten für Ihren Urlaub auf Aruba für Sie zusammengestellt.

  1. Von bunten Häusern und weißem Sand: Die Hauptstadt Oranjestad

Ein absolutes Highlight ist die Hauptstadt von Aruba: Oranjestad. Übersetzt bedeutet ihr Name buchstäblich „Orange City“ und das aus gutem Grund. Die farbenfrohe Stadt lädt ihre Gäste mit ihren kleinen Häusern für eine einmalige Zeit mit vielen Aktivitäten und einer wundervollen Kulisse ein. 

Oranjestad hat für jeden etwas dabei: Haben Sie Lust auf eine Shoppingtour, dann besuchen Sie die Main Street. Die zahlreichen Geschäfte befinden sich in farbenfrohen und historischen Gebäuden. Sie können dort lokales Kunstwerk oder auch handgemachten Schmuck kaufen. 

Der Yachthafen entlang des L.G. Smith Blvd. ist perfekt für einen entspannten Spaziergang. Während die Segelboote, Fischerboote und Kreuzfahrtschiffe langsam vor sich herschaukeln, können Sie an den Flohmarktständen nach Erinnerungssouvenirs Ausschau halten. 

Brauchen Sie eine Abkühlung, ist das kristallklare Meer nicht weit entfernt, denn die Hauptstadt liegt an der Südküste nahe der Westspitze des Landes. 

  1. Der Leuchtturm California als Wächter über Aruba 

Eine weitere Sehenswürdigkeit der Insel Aruba ist der Leuchtturm California. Er ist ein Wächter, welcher Schiffe vor dem Sinken bewahren soll. 1891 sank direkt vor der Küste ein britisches Dampfschiff namens California und aus diesem Grund wurde der Leuchtturm erbaut. 

Heute gehört er zu einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Karibik und gerade bei Sonnenuntergang ist das Erlebnis einmalig. Denn vom Leuchtturm aus haben Sie einen grandiosen Panoramablick auf die schönsten Strände der Küste. 

  1. Arikok Nationalpark und seine Legende über die Liebe 

Den Arikok Nationalpark sollten Sie auf keinen Fall verpassen, wenn Sie Urlaub auf der Insel Aruba machen. Denn immerhin umfasst er fast 20 Prozent der Insel. Atemberaubende Ausblicke auf das zerklüftete Terrain, wüstenähnliche Hügel und magische Höhlen warten auf Sie. Tausende Tier- und Pflanzenarten haben hier ihr Zuhause. Von Leguanen, Eseln und Peitschenschwanz-Eidechsen bis hin zu Aruba-Klappaschlangen und Zugvögel leben in dem Nationalpark. 

Besonders interessant sind die originalen Malereien der indigenen Völker, welche das kulturelle Erbe der Vorfahren widerspiegeln. 

Wie schon erwähnt, gibt es mehrere Höhlen im Nationalpark. Ein besonderes Highlight ist die Quadirikiri-Höhle, welche über 150 Meter lang ist. Laut einer Legende ist die Höhle mit einer tragischen Liebesgeschichte verknüpft. Ein Häuptling eines indigenen Volkes soll in dieser Höhle zur Bestrafung seine Tochter eingesperrt haben – denn diese hatte sich in einem Jungen verliebt, welcher vom Vater nicht akzeptiert wurde. Die Liebenden starben zusammen in der Quadirikiri-Höhle. Ihre Seelen sind durch die Löcher an der Decke der Höhle in den Himmel geflogen. Diese magische Atmosphäre können Sie auch noch heute durch ein überraschendes Lichtspiel spüren.

Tipp: Da viele Sehenswürdigkeiten des Nationalparks nur mit einem Geländewagen erreicht werden können, ist es ein Vorteil bei einer Jeep-Tour mitzumachen.  

  1. Auf Abenteuerreise beim Tauchen und Schnorcheln

Nicht nur an Land kann die kleine Insel der Karibik ihre Gäste überraschen. Denn auch die Unterwasserwelt von Aruba ist einmalig. Kristallklares Wasser, farbenfrohe Korallen und eine lebhafte Unterwasserwelt: Was eignet sich besser zum Schnorcheln oder Tauchen auf Aruba

Sie haben die Möglichkeit Schildkröten und Seesterne zu beobachten – ein Muss für jeden, der sich für die Meerestiere interessiert. 

Ein besonders aufregendes Highlight sind die Wracks bei Aruba. Nach den Bermudas im Atlantik befindet sich hier die zweitgrößte Anzahl von Wracks. Ihr könnt gigantische Flugzeuge und Handelsschiffe aus dem Zweiten Weltkrieg unter Wasser erkunden und eine einmalige Taucherinnerung schaffen – für Anfänger, als auch für geübte Taucher.  

  1. Aloe Vera Fabrik – Alles rund um die Aloe-Pflanze  

Die Aloe-Pflanze fühlt sich schon seit über 180 Jahre in Arubas wüstenähnlichen Umgebung wohl. In der Aruba Aloe Factory sehen Sie alles rund um die Pflanze. In dem Museum erfahren Sie unter anderem die Geschichte der Aloe-Pflanze, Sie können mit dabei sein, wenn das Aloe Gel gewonnen wird, und in einer Führung erhalten Sie interessante Informationen und einige Anekdoten.

Sie haben noch Zweifel an der Wirkung der Pflanze? Nach diesem Besuch werden sie bestimmt vergangen sein. Im Fabrikladen können Sie anschließend alle möglichen Aloe-Produkte kaufen. 

  1. Von der Raupe zum Schmetterling

Die Natur kann so schön sein – das beweist die Insel Aruba ihren Gästen immer wieder aufs Neue. Eine Sehenswürdigkeit ist die Butterfly Farm. Hier schlagen nicht nur Kinderherzen höher. Denn in der Farm leben unzählige Schmetterlinge und Nachtfalter in allen Farben. Ein farbenfrohes Spektakel, bei dem Sie auch viel dazulernen können. 

Auf geführte Touren wird Ihnen der gesamte Metamorphosenprozess erklärt. Das besonders schöne: In der Butterfly Farm können Sie live jede Phase beobachten. Mit viel Glück sehen Sie, wie sich eine Puppe in einen Schmetterling verwandelt und langsam versucht zu fliegen. 

  1. Das Naturspektakel des natürlichen Pools 

Ein erfrischendes Erlebnis ist das kristallklaren Meerwasser. Für alle Schwimmbegeisterten, die auf der Suche nach Abwechslung sind, sollten beim Arikok Naturpark vorbeischauen. Dort finden Sie ein besonders schönes Naturspektakel: Den natürlichen Pool Conchi. Im Inneren des Meeres, umgeben von großen Felsen können Sie das kristallklare Wasser genießen und Sie sind mit dabei, wenn die Wellen gegen den Felsen kollidieren. 

Nicht nur der Ort ist ein außergewöhnliches Spektakel, auch die Anreise wird ein kleines Abenteuer werden. Die Strecke ist felsig und steinig und kann nur mit einem Allrad-Fahrzeug befahren werden. Besuchen Sie deshalb den Naturpool am besten im Rahmen der Arikok Jeep Tour. 

 

  1. Felsformationen auf der flachen Insel Aruba

Die kleine Insel in der Karibik hat in der Regel eine sehr karge und flache Landschaft. Die tonnenschwere Felsformationen von Casibari und Ayo durchbrechen dies und sind damit eine wichtige Sehenswürdigkeit. Auf ihnen wachsen große Kakteen und stacheliges Gestrüpp. Wanderer können die Felsformationen mithilfe von Stufen und Wegen erklimmen und genießen währenddessen eine außergewöhnliche Aussicht genießen. 

Geologen gehen davon aus, dass die Felsgebilde im Laufe von Jahrmillionen durch die Eruption von tiefer liegenden Erdschichten der Insel entstanden. 

  1. Arubas Strände als einzigartige Sehenswürdigkeiten

Ein Highlight, an dem fast kein Gast in Aruba vorbeikommt, sind die weißen Sandstrände mit klarem Meerwasser. Insgesamt sind sie elf Kilometer lang: Vom Druif Beach bis zum Eagle Beach und vom Palm Beach bis nach Malmok. 

Der Eagle Beach ist der berühmteste und breiteste Strand der Karibikinsel und ist wegen seinem unglaublichen türkisfarbenen Wasser so beliebt. 

Strand auf Aruba

  1. Brücken gebaut durch das Meer

Nicht nur wir Menschen können Brücken bauen, das Meer erschafft diese ganz natürlich. Mithilfe von stürmischen Wellen und starken Winden entstehen seit Tausenden von Jahren Kalksteinklippen entlang der Nordküste Arubas. Die Baby Bridge ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Im Süden, in der Nähe des Blackstone Beach, könnt ihr die wunderschöne Stativbrücke entdecken. 

  1. Eine Stadt voller Kunst 

Dass Aruba eine farbenfrohe Insel ist, wird einem besonders in San Nicolas bewusst. Die Stadt, welche von den Einheimischen Sunrise City genannt wird, ist das größte Freiluftkunstmuseum der gesamten Karibik. Überall wo Sie hinsehen, Sie werden nur Kunst entdecken: Von den Hauswänden bis hin zu Ruhebänken. 

Die Interaktion von Einheimischen und Gästen ist in San Nicolas besonders schön. Bei regelmäßigen Festen und Veranstaltungen wird bei gutem Essen und Musik viel gelacht und gesungen. 

  1. „De Oude Molen“

Ein Highlight der Insel Aruba ist die alte niederländische Windmühle. Sie ist eine historische Erinnerung an die niederländischen Einflüsse. In ihrer knallroten Farbe werden Sie sie auch kaum übersehen. Gebaut wurde sie 1804 in der Provinz Friesland, welche im Norden der Niederlande liegt. Sie hat einen langen Weg hinter sich und steht seitdem in der Karibik.

Sie sind genauso von der Insel begeistert wie wir? Finden Sie mit unserer Hilfe Ihr Traumhotel und planen Sie zusammen mit uns Ihren perfekten Urlaub auf Aruba

BUCHUNGSANFRAGE
 
 
 
REISETEILNEHMER
ALTER DES KINDES
ALTER DES KINDES
ALTER DES KINDES
ALTER DES KINDES
 
FRÜHESTER HINFLUG
 
ANZAHL TAUCHER
TAUCHPAKET
MIETWAGEN
 
BEMERKUNGEN ODER INDIVIDUELLE ANFRAGE (Z.B. INSELHOPPING, SPEZIELLE BEDÜRFNISSE & WÜNSCHE)
 
 

 

ERV Reiseversicherung

 

Unzählige Reiselustige starten in die schönsten Wochen des Jahres, in den wohlverdienten Urlaub. Viele Urlauber bleiben von Krankheiten nicht verschont! Es lohnt sich, im Urlaub versichert zu sein.
Werfen Sie einen Blick auf unseren Partner für umfassenden Reiseschutz.

 
 

SPECIALS

GRUPPENREISEN, TAUCHKOMBIS & SONDERREISEN

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie eine Gruppenreise organsieren wollen oder eine Reise mit individuellen Wünschen planen. Wir organisieren zum Beispiel Ihre Heirat am Strand, stellen Ihre Inselhopping-Reise zusammen oder helfen Ihnen bei speziellen Bedürfnissen.

 
 

URLAUBSREISEN WELTWEIT

WEITERE REISEZIELE VOM REISESPEZIALISTEN

Entdecken Sie unser weiteres, reichhaltiges Reiseangebot mit traumhaften Urlaubszielen nah und fern auf unserem Reise.coop Partnerportal. Hier ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei!

PARTNER-AGENTUREN

BUCHEN SIE DIREKT VOR ORT BEI EINEM UNSERER PARTNER IN DEUTSCHLAND

WIR FLIEGEN MIT:
 
 
ABC TRAVEL & CONSULTING – IHR REISESPEZIALIST

ABC TRAVEL & CONSULTING GMBH
KURZES GELÄND 14
86156 AUGSBURG

KONTAKT:
TEL: +49 (0) 2 34 - 95 04 43 54
FAX: +49 (0) 2 34 - 95 04 43 56
MAIL: INFO@KARIBIKTRAUMREISEN.DE

ÖFFNUNGSZEITEN:
MO - FR: 10:00 - 18:00 UHR

Da wir sehr viel Wert auf eine umfassende und individuelle Beratung unserer Kunden legen, bitten wir um vorherige Terminabsprachen, um längere Wartezeiten für Sie zu vermeiden, bzw. damit wir ungestört für Sie zur Verfügung stehen können. Vielen Dank!
 
© 1997 - 2024 ABC TRAVEL | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
Design: Hakuya 1 | Realisierung: ToKuDev

Heute 22

Gestern 127

Woche 735

Monat 2453

Insgesamt 321790

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online