fbpx
Urlaub und Ferien auf Curacao

Urlaub auf Curacao - Karibikfeeling deluxe 

Bon bini na Curacao – herzlich Willkommen auf der traumhaften Karibikinsel! Zwischen puderweißen Sandstränden, azurblauem Meer und einer beeindruckenden Unterwasserwelt finden Sie hier auch farbenfrohe Gebäude und geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten aus längst vergangenen Zeiten.

Curacao ist etwa 444 km² groß und bildet gemeinsam mit Aruba und Bonaire die sogenannten ABC-Inseln. Die karibische Insel Curacao liegt dabei etwa 60 km vor der Küste Venezuelas, gehört aber dem Königreich der Niederlande an.

Freuen Sie sich auf eine kunterbunte Mischung aus Geschichte, Entspannung, Natur und fröhlichen Einheimischen! Wir beraten Sie gerne zu ihrem nächsten Traumurlaub auf Curacao. Nutzen Sie gerne das Buchungsformular.

Ferien auf Curacao - jetzt Urlaub buchenFlora von Curacao entdecken - Pauschalreise buchenUrlaub auf Curacao Flug und HotelKaribikurlaub auf Curacao
 

UNTERKÜNFTE AUF CURACAU

HOTELS

Die Unterkünfte auf Curacao sind vielseitig und bieten für jeden etwas. Durch unsere langjährige Erfahrung können wir Ihnen die besten Hotels auf Curacao empfehlen.

 

 

VILLEN

Bei uns finden Sie eine gute Auswahl an Villen auf Curacao. Wir waren bereits in jeder Unterkunft und sind so gut verknüpft das wir jeden unserer Kunden komplett abgesichert in den Urlaub schicken können. 

 

 

FERIENHÄUSER

Gerade für eine Insel wie Curacao die sich hervorragend eignet um Land, Leute sowie Flora & Fauna zu entdecken, ist ein Ferienhaus genau das richtige.

 

 


Curaçao Urlaub - Das perfekte Reiseziel für alle 

Auf Curacao wird jeder fündig – ganz gleich, ob Sie sich entspannen möchten, gerne sportlich aktiv sind oder mit der gesamten Familie verreisen. Hier finden Sie karibisches Flair gepaart mit europäischem Standard, Sie können sich also auf eine hervorragende Infrastruktur verlassen.

Ruhesuchende

Auf Curacao finden Sie zahlreiche Strände und kleine Lagunen, in denen Sie die Seele baumeln lassen können. Wenn Sie sich zusätzlich bei einer Massage entspannen wollen, dann ist Cas Abao Beach genau der richtige Strand für Sie.

Aktivurlauber

Die schönsten Küstenabschnitte finden Taucher und Schnorchler im Süden und im Westen der Karibikinsel. Im Norden hingegen ist das Meer rauer, was sich perfekt für Surfer eignet.

Kulturinteressierte

Curacao hat eine spannende Geschichte vorzuweisen – es lag schon in englischen, spanischen und niederländischen Händen. Nicht zuletzt deshalb sind auf Curacao mehr als 50 Nationalitäten vereint.

Naturliebhaber

Imposante Kakteen, pinkfarbene Flamingos und eine faszinierende Unterwasserwelt – das alles und noch viel mehr finden Sie auf Curacao.

Familien

Auch Familien werden auf Curacao fündig, seien es Strände mit einem seichten Einstieg in das türkisblaue Wasser oder ein Besuch im Curacao Sea Aquarium.

Partysuchende

Auf Curacao sind zahlreiche Bars, Clubs, Lounges und Casinos vorhanden, in denen man ausgelassen feiern kann. Gepaart mit leckeren Cocktails, gutem Essen, Live-Musik und Salsa ist das Ihr nächster Traumurlaub.

 


Curacaos schönste Strände

Blütenweiße Sandstrände umgeben von meterhohen, grünen Palmen und ein türkis schimmerndes Meer lassen Ihr Herz höherschlagen – Curacao zählt zu den schönsten Reisezielen der Welt. Die Traumstrände auf Curacao sind entweder frei zugänglich in naturbelassenen Badebuchten zu finden oder Sie genießen Ihren Aufenthalt an Privatstränden, die eine Eintrittsgebühr (ca. 3 Euro pro Tag) erheben.

Grote Knip Beach

Dieser feine Sandstrand ist umgeben von einem dichtbewachsenen, grünen Wald. Er ist sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen gleichermaßen beliebt. Die Aussichtsplattform bietet Ihnen einen atemberaubenden Blick auf das türkisblaue Meer. Das korallenbewachsene Saumriff bietet hervorragende Schnorchelmöglichkeiten.

Mambo Beach

Der kostenpflichtige Mambo Beach ist einer der längsten und beliebtesten Strände auf Curacao - durch den seichten Einstieg in das Wasser ist er auch sicher für Kinder. Nebst der Tauchschule, die sich direkt am Strand befindet, gibt es hier auch gemütliche Lounges und Live-Musik. Abends werden hier ausgelassene Beach-Partys gefeiert.

Cas Abao Beach

An der Nordwestküste Curacaos liegt der Cas Abao Beach, eine von grün bewachsenen Felsen eingerahmte Bucht. Er gilt als einer der schönsten der Insel und eignet sich perfekt zum Tauchen, Schnorcheln und Schwimmen. Für die einzigartige Entspannung können Sie sich am Strand massieren lassen.

Santa Barbara Beach

Dieser unberührte 500 Meter lange Sandstrand liegt im Südosten der Insel. Neben der hier anlegenden Segelboote und Yachten liegt der Badebereich innerhalb der geschützten Lagune. Sonnenliegen, Restaurants und Bars lassen hier keine Wünsche offen.

Playa Porto Mari

Die ganze Familie kann sich an diesem kostenpflichtigen Strand (ab 12 Jahren) vergnügen. Durch die Tauchschule und das leicht zugängliche Doppelriff eignet sich Playa Porto Mari auch für Schnorchler und Taucher. Vielleicht werden Sie sogar von den zwei Schweinen begrüßt, die direkt am Strand leben.

 


Tauchen und Schnorcheln auf Curacao

Curacao zählt zu den beliebtesten Tauchspots weltweit. Das korallenbewachsene Saumriff, das die gesamte Insel umgibt, zeichnet es dabei aus. Die mäßige Strömung an der Südseite eignet sich perfekt für einen leichten Einstieg in das Wasser. Sowohl Taucher als auch Schnorchler können hier bei einer Sichtweite von bis zu 30 Metern die farbenfrohe Unterwasserwelt erkunden.

Es gibt etwa 45 Tauchplätze auf Curacao, die bequem vom Strand aus zu erreichen sind. Getaucht wird in 10-20 Metern Tiefe, was demnach auch für Anfänger geeignet ist. Wenn Sie einen Mietwagen buchen, können Sie die verschiedenen Tauchspots selbst anfahren, Sie erkennen sie an den rot-weiß bemalten Steinen. Entdecken Sie farbenfrohe Schwämme, Gorgonien oder buschige Hornkorallen – die perfekten Verstecke für Krebse, Langusten oder Schlangenaale! 

Zu den bekanntesten Tauchplätzen zählen u.a. Alice in Wonderland und Mushroom Forest.
Alice in Wonderland beim Playa Kalki besteht aus einer 18 Meter langen Wand, besetzt mit zahlreichen Hartkorallen. Die Wand ist nur wenige Minuten vom Sandstrand entfernt und deshalb auch bei Schnorchlern sehr beliebt. Schillernde Fischschwärme, Rochen und Muränen können Sie hier antreffen.

Mushroom Forest hingegen ist ein Tauchspot, der nur vom Boot aus zu erreichen ist. Hartkorallen haben sich allmählich so gebildet und angeordnet, dass sie Pilzen ähneln – deshalb auch der Name. Hier können Sie auf zahlreiche Meeresschildkröten treffen und Ammenhaie in der großen Grotte entdecken. 

Wenn Sie mehr über Tauchreisen erfahren möchten, dann klicken Sie hier. Auf den ABC-Inseln gibt es phänomenale Tauchspots, vom Hausriff bis zu spannenden Wracks.
Wir von ABC Travel & Consulting sind seit 20 Jahren Karibik-Reise-Spezialist für unvergessliche Urlaubs- und Tauchreisen. Füllen Sie gerne unverbindlich unser Buchungsformular aus oder rufen Sie uns direkt an unter +49 (0) 234 - 95 04 43 54 – wir beraten Sie umfassend.

 


Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Wenn Sie Urlaub auf Curacao machen, gilt es, die zahlreichen interessanten Gebäude, Brücken und die großartige Natur zu entdecken. Und nicht zu vergessen der weltbekannte Likör Blue Curacao, der Cocktails in ein wunderschönes Blau verwandelt. Tauchen Sie ein in die spannende Vergangenheit Curacaos und lassen Sie sich verzaubern von der Flora und Fauna, die sich Ihnen in voller Pracht darlegt.

Willemstad

Die Hauptstadt Curacaos ist von einer einzigartigen Geschichte geprägt: Nachdem die Niederländer im frühen 17. Jahrhundert die ABC-Inseln in ihren Besitz nahmen, errichteten sie im Stadtviertel Punda eine Festung zum Schutz der Hafeneinfahrt.

Auch heute noch sind die niederländischen Einflüsse deutlich zu erkennen. Farbenfrohe Häuser soweit das Auge reicht und zahlreiche Einkaufsstraßen erinnern an die niederländische Hauptstadt Amsterdam. Seit 1997 zählt das Zentrum von Willemstad sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Pontjesbrücke

Die im Zentrum von Willemstad liegende Pontonbrücke verbindet die Stadtteile Punda und Orthopanda. Die Konstruktion der Brücke ist einzigartig auf der Welt, denn sie kann sich komplett an das Ufer drehen, um vorbeifahrende Schiffe passieren zu lassen. Sie schwimmt quasi auf dem Wasser, da sie weder Pfeiler noch feste Verankerungen mit dem Boden vorweist.

Die Brücke ist mit Rundbögen ausgestattet und erstrahlt bei Dunkelheit in wunderschön leuchtenden Farben.

Christoffel-Nationalpark

Der Nationalpark im Norden Curacaos ermöglicht Ihnen einen Ausflug in die geschützte Natur. Sie können ihn entweder mit einem Mietwagen erkunden oder einen der acht Wanderwege verwenden. Das Zentrum des Parks ist der 372 Meter hohe Sint-Christoffelberg, der Ihnen einen faszinierenden Ausblick über die gesamte Insel schenkt.

Entdecken Sie verschieden Arten von Säulenkakteen und Divi-Divi-Bäume. Im Dickicht des Parks sind von Zeit zu Zeit auch Weißwedelhirsche, Geierfalken und Schleiereulen zu sehen und im Unterholz rascheln zahlreiche Eidechsen sowie Leguane.

Grotten von Hato

Die Hato Höhlen haben sich vor mehreren Millionen von Jahren unter der Meeresoberfläche geformt, als sich Korallenablagerungen nach oben wölbten. Malereien an den Wänden der Höhlen deuten darauf hin, dass sie schon von den Ureinwohnern genutzt wurden. Im 17. Jahrhundert versteckten sich wohl auch entkommene Sklaven darin.

Das unterirdische Höhlensystem können Sie heutzutage bequem bei einer Führung besuchen und fantastische Felsformationen aus Kalkstein, tobende Wasserfälle oder ein paar Fledermäuse entdecken.

Curacao Sea Aquarium

Ein Erlebnis für die ganze Familie bietet das Seeaquarium Curacaos, südlich von Willemstad. Hier können schon die Kleinsten pinkfarbene Flamingos bestaunen, Rochen streicheln sowie weitere Meeresbewohner wie Schildkröten und Barrakudas beobachten.

Landhaus Chobolobo

Der beliebte Likör Blue Curacao wird nur auf der Insel selbst hergestellt. Im Landhaus Chobolobo befindet sich die berühmte Destillerie, in der die Schale der Schrumpelpomeranze in die schmackhafte, bitter-süße Spirituose gebrannt wird.

Genießen Sie bei einer Führung durch die Brennerei das historische Flair und lassen Sie sich den ein oder anderen blau getränkten Cocktail schmecken.

Klein-Curacao

Die etwa 25 Kilometer südöstlich gelegene Schwesterinsel Klein-Curacao eignet sich perfekt für einen Tagesausflug. Diese kleine Karibikinsel ist komplett unbewohnt und von einer kargen Landschaft geprägt. Lassen Sie sich davon aber nicht täuschen! Denn unter Wasser können Sie einen unvergesslichen Schnorchel- oder Tauchtrip erleben, bei dem Sie farbenfrohe, exotische Meeresbewohner entdecken können.

Der Transfer zur Insel dauert etwa 1-2 Stunden – je nachdem, ob Sie mit dem Katamaran, Segelboot oder Motorboot fahren.
Von weitem können Sie schon den verlassenen Leuchtturm mitten auf der Insel erspähen. Da dieser aber einsturzgefährdet ist, sollten Sie ihn nur aus sicherer Entfernung betrachten.

Im Norden können Sie an der Küste vereinzelt Wracks entdecken. Der Öltanker Maria Bianca Guidesman, der 1986 bei Klein-Curacao gestrandet ist, ist ein beliebtes Fotomotiv.

 


Allgemeine Reiseinformationen für Curacao

Klima und Reisezeit

Die ABC-Inseln gelten als ‚Inseln unter dem Winde‘. Das bedeutet, dass sie außerhalb des Hurrikangürtels liegen und bedenkenlos ganzjährig bereist werden können.
Abgesehen von den leichten, kurzen Schauern von Ende Oktober bis Februar, ist es das ganze Jahr über warm und sonnig. Ein erfrischender Passatwind sorgt für ein angenehmes Klima.
Die Luft- und Wassertemperaturen sind nahezu identisch, sie liegen zwischen 26-30°C. 

Einreisebestimmungen, Flughafen und Reisedauer

Die Flugzeit liegt von Deutschland aus mit Umstieg in Amsterdam bei etwa 12 Stunden.
Bei der Einreise benötigen Sie einen Reisepass, der noch 6 Monate nach der Ausreise gültig ist. Zudem benötigen Sie seit Oktober 2019 auch eine „ED-Card“, die Einreisekarte. Mit dieser Karte kommen Sie leichter durch die Zollkontrolle, Sie können sie hier bequem online ausfüllen.

Währung und Preise

Auch wenn die ABC-Inseln zu den Niederlanden gehören, kann man nur in Ausnahmefällen mit dem Euro bezahlen. Man kann den Euro zwar problemlos in die Währungen der Inseln tauschen, allerdings ist der Wechselkurs nicht sonderlich gut.

Die Hauptwährung auf Curacao ist der Antillen-Gulden. 1 Antillen-Gulden entspricht dabei 0,48 Euro. Der US-Dollar wird aber auch auf der Insel akzeptiert.

Das Preisniveau auf Curacao ist im Allgemeinen etwas höher als in Deutschland, da viele Lebensmitteln aus den Niederlanden oder den USA importiert werden. Besonders Alkohol und Wasser sind ein teures Gut. Sie können aber auch bedenkenlos Leitungswasser trinken, das wird auf den ABC-Inseln sehr streng kontrolliert und ist von höchster Qualität.

Sprache

Die offizielle Amtssprache aller ABC-Inseln ist Niederländisch. Durch die vielen verschiedenen kulturellen Einflüsse können Sie sich aber auch meist mit Englisch, Spanisch oder Portugiesisch verständigen.

Die Sprache der Einheimischen heißt Papiamentu. Das ist eine Kreolsprache, die eine Mischung zwischen Niederländisch, Spanisch und Portugiesisch darstellt. Sie ist die meist gesprochene Sprache auf Curacao.

 

Möchten Sie auch Urlaub auf Curacao machen? Dann erzählen Sie uns von Ihren Wünschen! Als Reise-Spezialist haben wir umfassende Ortskenntnisse und empfehlen lediglich persönlich getestete Hotels und Resorts weiter. Kontaktieren Sie uns noch heute und planen Ihren nächste Traumreise.

BUCHUNGSANFRAGE
 
 
 
REISETEILNEHMER
ALTER DES KINDES
ALTER DES KINDES
ALTER DES KINDES
ALTER DES KINDES
 
FRÜHESTER HINFLUG
 
ANZAHL TAUCHER
TAUCHPAKET
MIETWAGEN
 
BEMERKUNGEN ODER INDIVIDUELLE ANFRAGE (Z.B. INSELHOPPING, SPEZIELLE BEDÜRFNISSE & WÜNSCHE)
 
 

 

ERV Reiseversicherung

 

Unzählige Reiselustige starten in die schönsten Wochen des Jahres, in den wohlverdienten Urlaub. Viele Urlauber bleiben von Krankheiten nicht verschont! Es lohnt sich, im Urlaub versichert zu sein.
Werfen Sie einen Blick auf unseren Partner für umfassenden Reiseschutz.

 
 

SPECIALS

GRUPPENREISEN, TAUCHKOMBIS & SONDERREISEN

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie eine Gruppenreise organsieren wollen oder eine Reise mit individuellen Wünschen planen. Wir organisieren zum Beispiel Ihre Heirat am Strand, stellen Ihre Inselhopping-Reise zusammen oder helfen Ihnen bei speziellen Bedürfnissen.

 
 

URLAUBSREISEN WELTWEIT

WEITERE REISEZIELE VOM REISESPEZIALISTEN

Entdecken Sie unser weiteres, reichhaltiges Reiseangebot mit traumhaften Urlaubszielen nah und fern auf unserem Reise.coop Partnerportal. Hier ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei!

PARTNER-AGENTUREN

BUCHEN SIE DIREKT VOR ORT BEI EINEM UNSERER PARTNER IN DEUTSCHLAND

WIR FLIEGEN MIT:
 
 
ABC TRAVEL & CONSULTING – IHR REISESPEZIALIST

ABC TRAVEL DEUTSCHLAND GMBH
CASTROPER HELLWEG 49, 3. OG
44805 BOCHUM

KONTAKT:
TEL: +49 (0) 2 34 - 95 04 43 54
FAX: +49 (0) 2 34 - 95 04 43 56
MAIL: INFO@KARIBIKTRAUMREISEN.DE

ÖFFNUNGSZEITEN:
MO - FR: 10:00 - 18:00 UHR

Da wir sehr viel Wert auf eine umfassende und individuelle Beratung unserer Kunden legen, bitten wir um vorherige Terminabsprachen, um längere Wartezeiten für Sie zu vermeiden, bzw. damit wir ungestört für Sie zur Verfügung stehen können. Vielen Dank!
 
© 1997 - 2022 ABC TRAVEL | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
Design: Hakuya 1 | Realisierung: ToKuDev

Heute 55

Gestern 107

Woche 824

Monat 2818

Insgesamt 229464

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online